Zauberpflanzen / Zauberkräuter- Volksbrauchtum, Pflanzenwissen einst und heute um Hexenkräuter, Heilkräuter, Küchenkräuter, Liebespflanzen, Räucherpflanzen, Wetterpflanzen u.v.m.Zauberpflanzen: Vom Zauber der Pflanzen - einst und heute

Zauberpflanzen, Zauberkräuter | ZauberpflanzenZauberpflanzen A-Z | HeilpflanzeHeilpflanzen | HexenpflanzenHexenpflanzen | LiebespflanzenLiebespflanzen | RaeucherpflanzenRäucherpflanzen | WetterpflanzenWetterpflanzen

KalenderblattMagische Tage | Zauberhafte LinksLinktipps | Sitemap  Zauberpflanzen, ZauberkräuterSitemap | GrusskartenserviceGrusskarten | KontaktKontakt / Impressum | To our English guests: You can have a translation into English when you click herePour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici

Amulette und TalismaneRose Amulett Foto Hilscher

Zauberpflanzen:
Apfel
Bärlauch
Baldrian / Beifuss
Beinwell / Brennessel
Christrose
Dachwurz
Efeu / Eibe / Erdbeere
Farn / Fenchel
Flieder / Frauenmantel
Ginkgo
Haselnus / Herbstzeitlose
Holunder
Johanniskraut
Knoblauch
Lavendel / Linde
Löwenzahn / Lungenkraut
Maiglöckchen / Malve
Mandragora / Minze
Mistel / Mohn
Petersilie
Rosmarin
Safran / Salbei
Thymian
Waldmeister / Wegwarte
Weide / Weinraute

- Weitere Zauberpflanzen

Themen:
Amulette
Aphrodite
Beruf- / Beschreikräuter
Blumensprache
Buchtipps
Heilpflanzen
Hexenpflanzen
Linktipps
Liebespflanzen
Orakelpflanzen
Räucherpflanzen
Weihkräuter
Wetterpflanzen

Magische Tage:
Dreikönige
Dreisgenzeit
Johannistag
Maria Himmelfahrt
Silvester
Thomastag
Walburgisnacht

Sonstiges:
Sitemap
Grußkartenservice
Datenschutz
Impressum
Kontakt
To our English guests: You can have a translation into English when you click herePour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici

Home

zurück nach oben

Glauben Sie an den "Bösen Blick"? Der Wunsch des Menschen sich vor bösen Einflüssen und dem Unglück zu schützen, reicht weit in die seine Geschichte zurück. . Es gibt auch heute noch eine Vielfalt an Formen, Materialien und Farben als Souvenir und moderner Talisman!

Das Amulett,ein an Ketten oder Bändern am Körper getragener Anhänger, beweist seit der Steinzeit, wie tief verwurzelt diese Vorstellungen in seinen Gedanken herrschen. Es schützt als ein passiv wirkender, magischer Schutz vor bösen Einflüssen und stärkt die Lebenskraft; er soll die Liebe und Romantik heraufbeschwören.

Ein Talisman gilt als aktiv wirkender Gegenstand, dem Zauberkraft zugeschrieben wird und der seinem Träger Glück, Reichtum und Erfolg bringt.

Alle sind bei fast allen Kulturen und Völkern der Erde seit altersher im Gebrauch. Am bekanntesten sind Hufeisen, Glückspfennige, Minerale usw. - doch uns geht es ja hier um Pflanzen, die als solche verwendet wurden - Pflanzenteile wie die Wurzeln, große Früchte oder Samen beispielsweise. Sogenannte "Glückspflanzen" mußten mit gebührender Achtung, an bestimmten Tagen oder sogar zu bestimmten Tageszeiten gewonnen werden, um ihre Zauberkraft wirken lassen zu können.
Zauberbeutel mit "magischen" Kräutern gefüllt, nennt man meist Hexenkissen.

Liebespflanze Solche , die für Liebeszauber verwendet werden,
nennt man auch "mojos", in Afrika "Gris-Gris", in den USA "hoodoo-hands".

Sie finden bei den einzelnen Pflanzen mehr über ihre Verwendung als Amulett.

Buchtipp:

Fansa, Mamoun Zierde, Zauber, Zeremonien -Amulette zum Schutz von Körper, Hab und Seele: Begleitkatalog zur gleichnamigen Ausstellung im Landesmuseum für Natur und Mensch Oldenburg 136 S. Thorbecke 2007
Dieser Katalog zeigt die Vielseitigkeit mit der auch heute noch mit Dingen des Aberglaubens umgegangen wird – weltweit, mit einem Schwerpunkt auf islamischen Amuletten, bevorzugt aus Ägypten.

Dragonspice Naturwaren

MuSuMa.de - die grosse deutsche MUsik-SUch-MAschine

Dragonspice Naturwaren

Besuchen Sie jetzt Rosen-Direct.de

Aktualisiert am 03.10.2016