Zauberpflanzen / Zauberkräuter- Volksbrauchtum, Pflanzenwissen einst und heute um Hexenkräuter, Heilkräuter, Küchenkräuter, Liebespflanzen, Räucherpflanzen, Wetterpflanzen u.v.m.Zauberpflanzen: Vom Zauber der Pflanzen - einst und heute

Zauberpflanzen, Zauberkräuter | ZauberpflanzenZauberpflanzen A-Z | HeilpflanzeHeilpflanzen | HexenpflanzenHexenpflanzen | LiebespflanzenLiebespflanzen | RaeucherpflanzenRäucherpflanzen | WetterpflanzenWetterpflanzen

KalenderblattMagische Tage | Zauberhafte LinksLinktipps | Sitemap  Zauberpflanzen, ZauberkräuterSitemap | GrusskartenserviceGrusskarten | KontaktKontakt / Impressum | To our English guests: You can have a translation into English when you click herePour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici

Zauberpflanze Dicentra spectabilis Tränendes Herz, HerzblumeDicentra spectabilis Tränendes Herz FOto Brandt

Zauberpflanzen:
Apfel
Bärlauch
Baldrian / Beifuss
Beinwell / Brennessel
Christrose
Dachwurz
Efeu / Eibe / Erdbeere
Farn / Fenchel
Flieder / Frauenmantel
Ginkgo
Haselnus / Herbstzeitlose
Holunder
Johanniskraut
Knoblauch
Lavendel / Linde
Löwenzahn / Lungenkraut
Maiglöckchen / Malve
Mandragora / Minze
Mistel / Mohn
Petersilie
Rosmarin
Safran / Salbei
Thymian
Waldmeister / Wegwarte
Weide / Weinraute

- Weitere Zauberpflanzen

Themen:
Amulette
Aphrodite
Beruf- / Beschreikräuter
Blumensprache
Buchtipps
Heilpflanzen
Hexenpflanzen
Linktipps
Liebespflanzen
Orakelpflanzen
Räucherpflanzen
Weihkräuter
Wetterpflanzen

Magische Tage:
Dreikönige
Dreisgenzeit
Johannistag
Maria Himmelfahrt
Silvester
Thomastag
Walburgisnacht

Sonstiges:
Sitemap
Grußkartenservice
Datenschutz
Impressum
Kontakt
To our English guests: You can have a translation into English when you click herePour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici

Home

zurück nach oben

Blutendes Herz, Falsches Herz, Flammendes Herz, Fliegendes Herz, Gebrochenes Herz, Frauenherz, Herz Mariä, Herzblume, Herzerlstock, Jungfernherz, Männerherz, Marienherz, Mutterherz

Die beliebte dichtbelaubte Frühlingsstaude mit ihrem farnähnlichen, tiefgeschlitzten , mittelgrünen Blättern, deren Blütenstiele stark hängen und mit herzförmigen, rosaroten Blüten (Blüte April / Mai) besetzt sind, benötigt etwas Platz im halbschattigen Beet. Schön ist eine Unterpflanzung mit Herbstzeitlosen oder Herbstkrokussen, da Dicentra bereits im Juli ihre Triebe einzieht.

LiebespflanzeKeine aphrodisische Pflanze - aber hier haben es die volkstümlichen Bezeichnungen in sich, denn sie stellen eine Love-Story in Blumennamen dar!
Jantzen berichtet: "Etwas Lustiges hat das Tränende Herz zu bieten: man pflückt eine einzelne Blüte vom Stengel und faßt sie an den Zipfeln der beiden roten äußeren Blumenblätter so an, daß die inneren weißen Blütenblättchen nach oben schauen. Zieht man die Blüte etwas auseinander, dann hat man die Jungfrau im Bad. Die äußeren Blütenblätter bilden die Badewanne und die inneren, herausragenden, sehen aus wie eine Frau im Badehaus".

Dicentra spectabilis (dunkelrosa), Dicentra spectabilis 'Alba' - beide Sorten für Schnitt geeignet.
Dicentra eximia Zwerg-Herzblume - rosa / weiß.

Besuchen Sie jetzt Rosen-Direct.de

Aktualisiert am 03.10.2016